Essenbach, 06. Februar 2020. Von wegen trockene Finanzthematik. Mehr als 100 Gäste durften am Donnerstagabend neben zahlreichen Finanzinformationen auch den musikalischen Klängen von Franz Liszt, Antonin Dvorak und Claude Débussy lauschen – am Flügel vorgetragen von den Geschwistern und „Jugend musiziert“-Preisträgern Amelie und Maximilian Hartl.

Doch auch die finanziellen Informationen kamen natürlich nicht zu kurz: nach ein paar einleitenden Worten und einem Rückblick über Kriege, Krisen und Katastrophen der letzten 10 Jahre durch Geschäftsführer Stefan Helm ergriff der erste Redner, Vertriebsleiter der Flossbach von Storch AG, Sebastian Haimerl, das Wort. Er zeigte dem staunenden Publikum auf, dass alle Krisen und Katastrophen nichts am anhaltenden Wachstum der Weltwirtschaft geändert hätten und eine Investition in gute Unternehmen nach wie vor lohnenswert sei und sein wird; bei einem Zeithorizont von 5, besser 10 Jahren. Im Interviewstil ging es weiter mit kurzen Statements durch Vertreter der Gesellschaften Alliance Bernstein, Pictet, der IMMAC Holding AG sowie der SSI AG. Alle waren sich darin einig, dass die niedrigen Zinsen keine vorübergehende Phase und somit die Investition in gute Sachwerte alternativlos sei. Dabei zeigten sie einige Möglichkeiten auf, angefangen von guten Investmentfonds über Vermögensverwaltungen hin zu Hotel- und Ferienimmobilien sowie Garagenparks. Zudem wiesen Sie darauf hin, dass es gerade in Zeiten einer fragilen Bankenlandschaft wichtig sei, den persönlichen Kontakt zu Experten für Eigentum und Sondervermögen zu suchen.

Zum Abschluss wurden die Gewinner des traditionellen DAX-Wettbewerbs gekürt. Wie in jedem Jahr durften die Gäste im Februar letzten Jahres 2019 den DAX-Stand zum 31.12.2019 schätzen – die Gewinnerin legte dabei nahezu eine Punktlandung hin – mit nur 84 Punkten Abweichung vom tatsächlichen DAX-Stand (13.333 Punkte). Für die drei Siegerinnen gab es eine Bulle-und-Bär Statue jeweils in Gold, Silber oder Bronze. Nach und vor dem offiziellen Teil hatten die Gäste die Gelegenheit, sich im Messebereich direkt bei den Experten der anwesenden Gesellschaften Informationen einzuholen und Material einzusammeln. So waren neben den vortragenden Gesellschaften auch noch die Augsburger Aktienbank, die Project Vermittlungs Gmbh sowie die 12.18. Investment Management GmbH vor Ort.

Besucher im Messebereich

Besucher des Messebereichs

Stefan Helm und Tobias Birx mit den Gewinnern des DAX-Wettbewerbs 2019

Stefan Helm und Tobias Birx mit den Siegerinnen des DAX-Wettbewerbs 2019

Kontakt Dr. Jung & Partner

Dr. Jung & Partner GmbH
Generalrepräsentanz